Post Image

Wie sehr sich die Tiere im Zoo Rostock über den Frühling freuen habe ich ja in den vorherigen Artikel geschrieben. Abseits der Gehege ist für den Aufmerksamen Zoobesucher eine Menge zu entdecken. Das der Rostocker Zoo eine vielfältige Pflanzenwelt zur jeder Jahreszeit hat, erfreut sicher den einen oder anderen Naturfreund. Die ersten Bienen schwirren durch die Anlagen und bestäuben die Frühlingsboten. Spatzen nutzen das Wasser der Anlagen, um ein ausgiebiges Bad zunehmen oder sich in der Sonne zu entspannen.