Post Image

Bürger für Bäume am 19. November – Große Baumpflanzaktion 2016 in der Rostocker Heide

Am 19. November findet ab 10 Uhr die nunmehr fünfte Baumpflanzaktion des Stadtforstamtes in Zusammenarbeit mit dem Zoo Rostock in der Rostocker Heide statt. Schirmherr ist der Präsidenten der Rostocker Bürgerschaft Dr. Wolfgang Nitzsche.

Bei der diesjährigen Baumpflanzaktion können alle Beteiligten etwas für die Bienen tun. Gepflanzt werden verschiedene Strauch- und Baumarten, die auch für die benachbarte Bienen-Belegstelle nutzbar sind und für einen artenreichen und bienenfreundlichen Bestand sorgen. Alle freiwilligen Naturliebhaber sind aufgerufen, sich an der Baumpflanzaktion zu beteiligen. Mitzubringen sind nur ein Spaten und festes Schuhwerk. Alle Pflanzen werden durch das Stadtforstamt fachgerecht für die Pflanzung vorbereitet. Zudem erwarten die Teilnehmer verschiedene Angebote und Informationen zum Nachhaltigen Umgang mit der Natur für Kinder und Erwachsene. Zur Stärkung gibt es Bratwürste und heiße Getränke am Lagerfeuer.

„Bereits in den Vorjahren hatten sich viele Rostocker für ihren Wald engagiert. Auch mit der diesjährigen Aktion soll erneut ein vielfältig nutzbares Stück Rostocker Heide gestaltet werden“, erläutert Stadtforstamtsleiter Jörg Harmuth.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Treffpunkt für alle Interessierten der Baumpflanzaktion 2016:

19. November 2016, ab 10 Uhr

Großer Waldparkplatz an der Straße zwischen Hinrichshagen und Graal- Müritz (direkt an der L 22 ca. 3,5 Kilometer nach dem Ortsausgang Rostock Hinrichshagen auf der rechten Seite). Die Pflanzfläche ist ab Waldparkplatz ausgeschildert (200 Meter).

Titelbild: Baumpflanzaktion 2016 – Bürger für Bäume (Zoo Rostock/Kloock)