Post Image

Früh aufstehen heißt es in Rostock, wenn ein Fotograf Schiffe fotografieren bzw. „Schiffe gucken“ möchte. So stand auch ich heute Morgen schon sehr früh in Rostock-Warnemünde an der Mole und wartete auf das Einlaufen der Queen Elizabeth.

Auf dem Weg nach Rostock-Warnemünde waren eine Menge Schaulustige, die auch einen guten Schnappschuss der Queen Elizabeth bekommen wollten. Obwohl ich auch merkte das einige Rostocker noch gar nicht im Bett waren und gerade aus der Disco kamen.

In Warnemünde angekommen stellte ich schnell fest, dass es ein gedrängel an der Mole geben wird, mit so vielen Menschen hatte ich nicht gerechnet. Also schnell mit der Fähre nach Rostock-Hohe Düne um die aufgehende Sonne im Rücken zu haben. Gespannt warteten alle bei frischen Temperaturen auf die Queen Elizabeth der Cunard Line.

Daten der Queen Elizabeth

Taufe 11. Oktober 2010
Jungfernfahrt 12. Oktober 2010
Flagge Bermuda
Tonnage 90.900 BRZ
Länge 294 m
Breite 32 m
Tiefgang 8 m
Geschwindigkeit max. 23,7 Knoten
Passagierkapazität 2.068
Kabinenzahl 1.034
Passagierdecks 12

Datenquelle der Queen Elizabeth

Einfahrt der Queen Elizabeth in Rostock-Warnemünde

Um kurz vor 7 Uhr war es so weit, die Queen Elizabeth wurde von drei Schlepper, einen Boot vom Zoll Rostock und zwei Rostocker Feuerwehrbooten am Leuchtturm vorbei in den Hafen von Rostock begleitet.
Majestätisch lief die Queen Elizabeth, zum ersten Mal, in den Rostocker Hafen ein und begrüßte den Hafen und die Rostocker mit dem Nebelhorn. Esperanza grüße die Gäste der Queen Elizabeth und die Rostocker Fotografen, das Fernsehen und Gäste in Rostock-Warnemünde bekamen ihren Finger nicht mehr vom Auslöser.

[info type=“info „]Esperanza -Statue in Rostock-Warnemünde, die die Seereisenden begrüßt.[/info]

Bei perfekten Wetterbedingungen in Rostock, fuhr die Queen Elizabeth vorbei am Rostock Port in den Überseehafen. Mit viel Fingerspitzengefühl und sehr anmutig wurde die Queen Elizabeth dort von den Rostocker Schleppern gedreht, um langsam die Anlegestelle des Rostock Port festzumachen.

Dort liegt die Queen Elizabeth noch bis heute Abend 20 Uhr und wird, wie in Rostock üblich, mit einer Port-Party verabschiedet.

Bilder der Queen Elizabeth in Rostock

Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-001 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-002 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-003 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-004 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-005 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-006 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-007 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-008 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-009 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-010 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-011 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-012 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-013 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-014 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-015 Queen Elizabeth_Rostock_Warnemuende-016

Diesen Artikel gab es zuvor:
Mit Danbo im IGA Park Rostock