Aller Anfang ist schwer, so auch in der Fotografie. Als ich den kleinen Danbo bekommen habe war ich mehr als begeistert, ich war einfach überwältigt.
Sofort wurde der Akku der Kamera geladen und ruck-zuck waren die ersten Bilder geschossen. Wenn ich meine Galerie so betrachte fallen mir schon die großen
Unterschiede bei den Bildern auf.

Aber schaut euch doch einfach selber dieses Video an, und vergleicht die Bilder mit der in der Galerie.

::

[youtube width=“560″ height=“315″ video_id=“9L0eVAhj4_E&feature“]

::

Diesen Artikel gab es zuvor:
Eine Zugfahrt, die ist lustig (2)