Post Image

Gerade noch waren sie dabei, die letzten Vorbereitungen für die kommenden, warmen Tage zu treffen und schon sind die Danbos, zusammen mit ihrem Ziehvater Maik, in einem schwedischen Einrichtungshaus zu Gast. Was es da alles zu entdecken gibt… Den HotDog-Stand links liegen gelassen, ging es schnurstracks in die Spielwaren-Abteilung. Natürlich zu den „Eisenbahnen“, wie es sich als ganzer Mann gehört. 😉

P1120070

Diesen Artikel gab es zuvor:
Auch die Fenster!