Post Image

Frohes neues Jahr wünsche ich allen meinen Lesern, gestern zu Silvester bekam ich ein kleines Paket. Als ich es aufmachte, stellte ich fest das die Leuchttürme von Warnemünde nicht nur eine ideale Vorlage zum Fotografieren sind. Die Versenderin hatte sich sehr viel Mühe gegeben die Leuchttürme und eine Fähre zu backen. Ich danke ihr für diese tolle Überraschung und es hat mir sehr gut geschmeckt.

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_text_separator title_align=“separator_align_center“ color=“grey“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][dt_gap height=“10″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Diesen Artikel gab es zuvor:
Vorbereitungen zur Silvesterparty 2014
blank

Michael Schramm at 15:41, 1. Januar 2015 - Reply

Das sind keine Leuchttürme, sondern Leuchtfeuer! Das ist ein zwar kleiner aber wichtiger technischer Unterschied. Warnemünde hat nur EINEN Leuchtturm.